TALK ABOUT USter erzählt Ustermer Geschichten im Kulturhaus Central.


Engagement

Frank von Niederhäusern im Gespräch mit Gästen.
Am 22. März 2018.

Hannah Sommer studiert Geographie und ist seit vielen Jahren in der Pfadi Uster engagiert.
Walter Strucken hat in Uster den Abenteuerspielplatz Holzwurm geschaffen und wirkt heute als Präsident von KISS, der Genossenschaft für Nachbarschaftshilfe.
Florian Kolb ist Musiker und Co-Kurator von PAM (Platz für andere Musik).

Sie alle sind die Gäste von TALK ABOUT USter zum Thema Engagement und setzen sich sich weit über ihre Arbeit hinaus in und für Uster ein, sprich für unsere Gesellschaft. Gastgeber und Ur-Ustermer Frank von Niederhäusern ergründet mit ihnen die individuelle Motivation für ihr Engagement und in welcher Form es sie bereichert

Weitere Themen dieser Staffel:
"Drei Generationen" am 17. Mai 2018.

Rückblick: Am 28. September 2017 ergründeten eine Winzerin, ein Bauer und ein Fischer das Thema "Delikatessen". Das Thema "Daheim" steckten am 7. Dezember 2017 eine WG-Bewohnerin, eine Werkheim-Organisatorin und ein Genossenschaftssupporter ab. Und am 18. Januar 2018 berichteten ein Schreiner, ein Grafiker-Lehrling und eine Reise-Bergfrau über ihre grossen und "kleinen Fluchten". Die Gesprächsreihe startete in der Saison 2016/17. Gastgeber der ersten Staffel war Simon Chen, Spoken-Word Autor und Kabarettist.

TALK ABOUT USter wird produziert von der Konzeptbox GmbH in Zusammenarbeit mit der Kulturgemeinschaft kgu Uster. Idee und Herzblut stammen von Beatrice Stebler.